Kinderleichtes_Reisen_kilenda
Posted on

Kinderleichtes Reisen – Wie SchnullerTourist dabei hilft


Stell Dir vor, Du bist mit Deiner Familie im Urlaub in München und benötigst für deinen Mietwagen einen sicheren Kindersitz … oder Du stehst vor dem Problem, dass es in Deiner Unterkunft keinen Hochstuhl oder ein geeignetes Kinderbettchen gibt … Was tun? Verzweifeln? Sich ärgern? Nicht nötig! Denn diesem Problem hat sich SchnullerTourist angenommen. Deutschlandweit können Eltern sich das Zubehör von Buggy bis Fahrradanhänger ausleihen und zum Wunschort und zur Wunschzeit liefern lassen.

Wer hinter SchnullerTourist steckt!

Tobias und Madeleine Mieth aus Dresden standen beim ersten Urlaub mit Kind 2013 vor Ihrem Kofferraum und waren ernüchtert, als das Auto mit dem Kinderwagen quasi schon bis obenhin vollgepackt war. Sie hätten sich gerade in so einer Situation darüber gefreut, wenn Kinderwagen, Babywippe & Co. bereits im Ferienhaus vorhanden gewesen wären, um den Urlaub mehr zu genießen und nicht zu knobeln, wie sie alles transportieren sollen. Einen entsprechenden Anbieter im Internet gab es noch nicht – und schon war die Idee geboren. Nachdem Name und Idee reiflich überlegt wurden, haben die Beiden SchnullerTourist im August 2014 gegründet. Mittlerweile werden sie von vielen Helfern in den Bereichen Internet, Logistik und Marketing unterstützt.

Für wen ist SchnullerTourist geeignet?

Kilenda_Blog_Beitrag_SchnullerTouristKurz und knapp gesagt: SchnullerTourist ist für alle reisenden Eltern innerhalb von Deutschland geeignet. Ob Du Urlaub in Hamburg, Berlin oder im Sauerland machen möchtest … Der Online Verleih ermöglicht Dir stressfreies Reisen ohne dicken Ballast im Auto. Du kannst die Koffer und das Auto so voll packen wie Du magst, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden ob der Hochstuhl jetzt noch reinpasst – einfach wahnsinnig praktisch! Aber auch wenn Du in den Urlaub fliegst und keine Lust hast das ganze Zubehör mit zum Flughafen zu schleppen, hilft SchnullerTourist Dir liebend gern. Du kannst es Dir nämlich auch zum Flughafen oder zum Bahnsteig bringen lassen. Und wenn Du mal für einen Monat in einer anderen Stadt wohnst, kannst Du dir die Ausstattung sogar längerfristig mieten.

Wie funktioniert’s?

Eigentlich kinderleicht … Online aussuchen, bestellen, bezahlen und beliefern lassen. Du kannst den Zeitraum vorher definieren und siehst genau, ob noch Versandkosten dazukommen und wie viel Du für den Mietzeitraum zahlst. Die ausgesuchten Sachen werden dann von den Mitarbeitern von SchnullerTourist, ihren Partnern oder auch mal per DHL verschickt und treffen am vereinbarten Ort zur richtigen Zeit ein. Bei Ende des Urlaubs wird das Mietstück ganz einfach wieder abgeholt und Du musst Dich um nichts weiteres kümmern … so simpel ist das Prinzip! Bei besonderen Orten oder Wünschen kann man SchnullerTourist auch gleich eine Anfrage per E-Mail schicken und nachfragen was vielleicht möglich wäre. Und wenn das Stück so toll ist, dass man es behalten will, ist das auch kein Problem. Der Kaufpreis wird mit der bisherigen Miete verrechnet, und dann gehört das Stück schon Dir! Ähnlich wie bei Kilenda kannst Du also so lange mieten, bis du das Lieblingsstück Dein Eigen nennen kannst. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *