Magazin

Organic Cotton Kinderkleidung von Kite

Line

KATRIN

Organic Cotton rules! Schließlich stammt organische Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau- Biobaumwolle eben. Unsere neueste Lieblingsmarke Kite kidswear aus Dorset in England verwendet für ihre coole Kindermode ausschließlich Organic Cotton- Für uns Grund genug, das Ganze mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Organic Cotton- Was ist daran eigentlich so besonders?

Konventionelle Baumwolle wird für schnelles Wachstum und hohe Erntefrequenzen reichlich mit Düngern und Pestiziden überschüttet. Man schätzt, dass pro T-Shirt ungefähr 150 Gramm Gift auf dem Feld landen. Wahnsinn, oder? Beim Anbau von Biobaumwolle wird hingegen ausschließlich natürlicher Dünger (zum Beispiel Kuhdung) verwendet. Problematisch für die Umwelt ist auch der enorme Wasserbedarf der konventionellen Baumwollstauden. Natürliche Niederschläge reichen für die Bewässerung längst nicht mehr aus. Da bei Organic Cotton keine künstlichen Pflanzenschutzmittel zum Einsatz kommen und natürlicher Dünger benutzt wird, steigt langfristig der Humusanteil im Boden. Dieser wirkt wie ein natürlicher Wasserspeicher, so dass weniger zusätzliche Bewässerung nötig ist.

Das GOTS- Siegel

Kilenda Kite Organic Cotton GOTS SiegelGOTS steht für Global Organic Textile Standards und somit für einen einheitlichen internationalen Status Quo für Organic Cotton, bzw. Biobaumwolle. Wer das begehrte Siegel verliehen bekommt, kann zwei wesentliche Dinge vorweisen: 1. Den kontrolliert biologischen Anbau seiner Baumwolle und 2. Die Einhaltung von sozialen Mindeststandards beim Ernten und Verarbeiten der Fasern. Das ist großartig für die Umwelt und für die Arbeiter! Willkommen in der Welt der Ethical Fashion!

Organic Cotton und soziale Verantwortung bei Kite kidswear

Kilenda Kite kidswear Organic Cotton Soil AssociationVon sich selbst sagt Kite kidswear: „We have strong environmental and ethical principles and are passionate about protecting the planet.“ (selber lesen). Alle Kite Kleidungsstücke sind aus garantiert biologisch angebautem Organic Cotton gefertigt und die Fleece-Materialien zu mindestens 50 % aus recycelten Plasteflaschen hergestellt. Zusätzlich versprechen die Modemacher aus Dorset, dass die Arbeitsbedingungen aller ihrer Mitarbeiter sozial und fair sind. Hm… wir würden auch gern an der wunderschönen südwestlichen Küste Englands arbeiten… 🙂

Ach ja- Ganz nebenbei ist die ökologische Kindermode von Kite auch noch cool und flippig! Farbenfrohe Drucke, witzige Motive und niedliche Applikationen machen die Kleidungsstücke zu einem echten Hingucker. Aber seht selbst!

Line

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nice to know: Das kilenda-Magazin

Unsere kilenda-Redaktion steckt viel Liebe in unser Magazin für Euch. Hole Dir also einen leckeren Kaffee, lehne Dich zurück und lasse Dich von den neuesten Trends in der Mode und beim Spielzeug begeistern. Wir beraten Dich außerdem zu Themen rund um Baby, Kind und Schwangerschaft. Viel Spaß beim Schmökern!